Auslosung Grundschul-WM

Am vergangenen Mittwoch besuchte uns die Westfalenpost im Rahmen der Länderauslosung der bald stattfindenden Grundschul-WM. Während der Auslosung in der Turnhalle herrschte eine tolle Stimmung: Alle Kinder waren in Trikots oder Schul-T-Shirts gekommen und schwenkten die im Unterricht gebastelten Länderfahnen zur eingespielten Fußballmusik. Auch das von Frau Rathert geschriebene Fußballlied sangen alle Mädchen und Jungen mit viel Spaß und Motivation. Zeitungsredakteur Martin Haselhorst stellte dann zunächst den Ablauf der Grundschul-WM und die einzelnen Länder, die unseren Klassen zugelost werden sollten, kurz vor. Dann durften einzelne Kinder die Länderlose für ihre Klassen ziehen:

Klasse 1a – Armenien

Klasse 1b – Griechenland

Klasse 2a – Italien

Klasse 2b – Island

Klasse 3a – Rumänien

Klasse 3b – Bosnien-Herzegowina

Klasse 4a – Österreich

Klasse 4b – Tschechien

Die Freude in allen Klassen war groß! Nun heißt: Trainieren, trainieren, trainieren!