Grundschul-Weltmeisterschaft in Hüsten „Große Wiese“

In einem spannenden Schulturnier hatte sich Italien – vertreten durch unsere Klasse 2a–  für das große Finale in Hüsten qualifiziert. Am 09.07.18 war es dann soweit. Die Mannschaft startete morgens mit dem Bus zum Stadium „Große Wiese“, wo sie schon von zahlreichen unterstützenden Eltern erwartet wurde.

Während des Turniers hatten ALLE Spielerinnen und Spieler die Chance, ihr Können auf dem Feld unter Beweis zu stellen. Ein tolles Gemeinschaftsgefühl, das hier enorm gestärkt wurde! Erst in der K.O.-Runde im Achtelfinale kam das Aus.

Am 10.07.2018 war es dann für Rumänien – vertreten durch unsere Klasse 3a – soweit. Bei leichtem Dauerregen kämpften die Kinder als Team zusammen. Leider haben sie die Vorrundenspiele verloren. Im „Lucky Looser“-Wettbewerb, in dem die ausgeschiedenen Teams noch einmal ihr fußballerisches Können unter Beweis stellen konnten, erschoss sich Rumänien den 2. Platz.

Auch wenn es keinen Fußball-Pokal für uns gab, gewonnen haben wir trotzdem:

Den 1. Preis im Kreativ-Wettbewerb für unseren WM-Song „Spiel mit uns Fußball!“, in dem es so schön heißt „… alle zusammen, jeder macht mit!“

Herzlichen Glückwunsch an beide Teams noch einmal an dieser Stelle!!!