Handball in Klasse 3 u. 4

Die Kinder der dritten und vierten Schuljahre bekamen jetzt im Rahmen des Sportunterrichts die Gelegenheit, den Handballsport einmal genauer kennenzulernen. Drei Trainerinnen des HV Sundern besuchten die Mädchen und Jungen für eine „Handballschnupperstunde“. Nach einem gemeinsamen Aufwärmen durchliefen die Kinder unter Anleitung der Trainerinnen fünf abwechslungsreiche Stationen zum Werfen und Fangen, zur Koordination, zur Schnelligkeit, zum Zielwerfen sowie zum Prellen. Nach deren Abschluss konnten alle Mädchen und Jungen als Belohnung dann den sogenannten „Hanniball Pass“ erwerben.