„Mein Körper gehört mir“ in Klasse 3/4

Für die Kinder der dritten und vierten Schuljahre gab es heute den ersten von drei Besuchen der Theaterpädagogischen Bühne Osnabrück zum Thema „Mein Körper gehört mir“. Nachdem in der vergangenen Woche bereits die Eltern unserer Dritt- und Viertklässler in einer Online- Veranstaltung über die Inhalte informiert wurden, sahen die Schülerinnen und Schüler heute den ersten Teil des entsprechenden Theaterprogramms zum Anschauen und Mitmachen – natürlich unter Einhaltung aller Hygiene- und Abstandsregeln. Der Schwerpunkt heute lag auf Ja- und Nein- Gefühlen und dem richtigen Nein- Sagen. In den beiden sich in den nächsten Wochen anschließenden Teilen geht es dann um die Prävention sexuellen Missbrauchs sowohl im persönlichen Kontakt als auch Online- Bereich.

Die Inhalte der Theateraufführungen werden nun in den nächsten Wochen im Präsenzunterricht begleitend aufgearbeitet und vertieft. Eine entsprechende Fortbildung für das gesamte Lehrerkollegium fand bereits im vergangenen Jahr statt. Weitere Infos dazu sind hier zu finden.

Für passende Literaturtipps zum Lesen oder Vorlesen zu Hause bitte hier klicken.