Radfahrtraining in Klasse 4

In der vergangenen Woche fand in Klasse 4 der praktische Teil der Radfahrausbildung statt. Zuvor hatten die Mädchen und Jungen sich im Sachunterricht „theoretisch“ mit allen wichtigen Inhalten rund uns Fahrrad und der Teilnahme im Straßenverkehr auseinandergesetzt (u.a. verkehrssicheres Fahrrad, richtiger Sitz des Helms, Verkehrszeichen, richtiges Anfahren, Rechts- und Linksabbiegen).

Im praktischen Training konnten sie dieses Wissen nun anwenden. Unterstützt wurden sie dabei von Herrn Greve von der Polizei und zahlreichen helfenden Eltern und Großeltern. Während am ersten Tag das Anfahren, Umschauen und Handzeichen geben geübt wurde, ging es an den folgenden Tagen besonders darum, unter Einhaltung der Verkehrsregeln richtig rechts und links abzubiegen.

Alle Kinder waren mit viel Eifer und Motivation dabei! Vielen Dank an Herrn Greve sowie die zahlreichen Helfer!