Unsere Aktion zum Weltkindertag

Die Kinder unserer Schule haben sich am Weltkindertag, dem 20.September, dazu Gedanken gemacht: Wie soll die Welt aussehen, in der Kinder in Zukunft leben wollen? Was muss sich für Kinder ändern, damit sie gut und sicher aufwachsen können? Welche Vorstellungen und Ideen haben sie, um die eigene Straße oder die Umgebung zu einem besseren Ort für Kinder zu machen?
Ihre Ideen, Anliegen und Wünsche haben sie künstlerisch am Folgetag rund um die Schule auf den Asphalt gebracht. So wurden die Kinder Teil einer großen Mitmach-Aktion.

Eltern, Nachbar*innen und Passant*innen dürfen die Zeichnungen der Kinder unter dem Hashtag #WieStarkWäreDasDenn posten, damit jede*r sieht, worauf es für Kinder jetzt ankommt.

Weitere Infos zur Aktion hier.