Besuch der Kläranlage Reigern

Die Kinder der Klasse 4 besuchten am vergangenen Freitag die Kläranlage Reigern. Dieser Besuch stellte den Abschluss des Sachunterrichtsthemas „Wasser“ dar und vertiefte die erlernten Inhalte noch einmal sehr anschaulich:

Abwassermeister Rolf Hennecke führte die zwei Klassen durch die verschiedenen Stufen der Kläranlage, erklärte die Abläufe und beantwortete die Fragen der Schülerinnen und Schüler. Der eindrucksvolle Abschluss des Besuchs war die Besteigung des 18m hohen Faulturms.

Danach wanderten alle Kinder zurück zur Schule und starteten ins wohlverdiente Wochenende.